Autor Nachricht

Robert

(Senior Member)

Hallo Frederike
Vorerst mal herzlichen Glückwunsch zum Entscheid über das weitere Vorgehen. So sind sicher Resultate in Sicht, die eine finale Entscheidung zulassen werden. Ich verfolge / lerne weiter!
Den von Dir angegebenen Link hatte ich auch bereits entdeckt als ich den zugehörigen Problemfall aufstöberte.
Die "Ofenberechnung" die da P... anstellt ist kaum zu vergleichen mit dem, was wir uns mittlerweilen gewohnt sind! Ich bin glücklich über meine im Berufsleben erworbene Fähigkeit (ich war mal Geschäftsführer in einem 200-Mitarbeiterbetrieb) Probleme in einem Projektablauf zu spüren / ahnen. Das hat mich davor bewahrt, dass ich im Mai / Juni vom letzten Jahr ein ebensolches Schlamassel losgetreten habe. Jetzt habe ich zwar noch keinen Ofen und den einen oder andern "Ofenbauer" glücklich verheizt ... aber ich hoffe, dass ich mit dem 10. (in meiner Qualifikationsreihe)klar komme.
Gruss Robert
29.01.11, 10:27:48

Robert

(Senior Member)

...und dann hat man bei Dir den Standardofen PyrosH aufgebaut, mit einem nicht passenden Zug und ohne Rücksicht auf den Schornstein. Letztere Aussage bist Du nun im Begriff zu beweisen / widerlegen. Den Ofen, der Dir bestätigt wurde 4.2kW / 15kg / 12h gibt es in diesem Standardprogramm nicht resp. kann es gar nicht geben.
Gruss Robert
29.01.11, 10:48:27

Mäcki

(Senior Member)

Liebe Friederike,
Zitat:
Ich kann leider nicht nach Nürnberg kommen, um den Ustinov und Sie auf der Bühne zu sehen. Machen Sie es trotzdem gut.

schade!

Zitat:
Übrigens, Ihre Idee vom "lebendigen Denken" gefällt mir sehr gut.

Haben wir etwa den gleichen Autor im Bücherregal stehen?

I'll do my best, Mäcki
29.01.11, 12:17:26

Mäcki

(Senior Member)

@Theo Kern
Das dT 26,5 K bezieht sich auf eine Tagesmitteltemperatur von -5°C, die selten unterschritten wird hier in Franken. Die dabei herrschende Nachttemperatur gegen Morgen von -10 bis -15 °C machen sich nicht negativ bemerkbar, da die Wände gut aufgeheizt sind.

Ja, es ist die Alleinheizung!

Danke für die Aussage, Mäcki
29.01.11, 12:23:02

Friederike

(Senior Member)

@ Theo Kern

Danke für Ihren tollen Artikel "Erläuterungen zu Ofengröße und Bauart", der alle Unklarheiten beseitigt hat.

Bis die Meßergebnisse vorliegen, wird es noch eine Weile dauern. Zuerst will der Ofenbauer die Dämmwollstreifen entfernen, damit wir den Ofen in Betrieb nehmen können. Da die Holzmenge langsam gesteigert werden muß, rechne ich mit ca. 2 Wochen "Trockenheizen". Danach kann es dann losgehen.
29.01.11, 12:43:52

Friederike

(Senior Member)

geändert von: Friederike - 29.01.11, 12:59:31

Mäcki,

für heute abend drück' ich ganz fest die Daumen!

Zitat von Mäcki:
Haben wir etwa den gleichen Autor im Bücherregal stehen?


Ich habe mal in irgendeiner antroposophischen Schrift über "lebendiges Denken" gelesen, weiß aber nicht mehr, wo. Welchen Autor meinen Sie?

Ciao,

Friederike
29.01.11, 12:58:34

Mäcki

(Senior Member)

Zitat:
Welchen Autor meinen Sie?
Rudolf Steiner, "Philosophie der Freiheit" bzw. "wie erlangt man..."

ciao bella
29.01.11, 13:37:27

Friederike

(Senior Member)

Lieber Theo Kern,

es macht Sie mir sympathisch, dass Sie mit Ihrer Ofenschamotte nicht in Österreich "fremdgehen", sondern die fränkische Qualität bevorzugen. Die Wolfshöher Tonwerke sind hier ganz in der Nähe, so dass man den Hintergrund einigermaßen kennt.

In Neunkirchen/a.S. gibt es übrigens nicht nur fränkische Qualitätsschamotte, sondern auch ein fränkisches Qualitätsbier, das man im dortigen Bräustüberl verkosten kann.

Gruß, Friederike

@ Mäcki: War das Publikum mit Ihnen zufrieden?
31.01.11, 11:38:52

Mäcki

(Senior Member)

ja, Friederike Sie haben was versäumt!
Der Saal war voll (200 Menschen)und der Applaus stürmisch. Es war zwar nicht die Schönste aber dafür die Beste unserer insgesamt sechs Aufführungen.

Einige haben es sich zum dritten Mal ongschaud.

Gruß, Mäcki
31.01.11, 12:57:27

Friederike

(Senior Member)

Lieber Mäcki,

meinen herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg! Das hat man ja nicht alle Tage.

Schlafen Sie gut.

Friederike
31.01.11, 22:03:52

Lenilein

(Member)

Hängen die Werte eigentlich auch von dem Alter der Wohnung ab??
03.03.12, 00:03:24
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AN
Smilies sind AN
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 2 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
7 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag abweichende Ausführung eines Grundofens (Teil 2)
12 65535
01.03.11, 16:32:26
Gehe zum letzten Beitrag von Mäcki
Gehe zum ersten neuen Beitrag Gewicht eines Grundofens, Betondecke tragfähig?
21 65535
04.03.16, 17:43:17
Gehe zum letzten Beitrag von Theo Kern
Gehe zum ersten neuen Beitrag Abgasmasssenstrom
9 65535
27.02.11, 19:49:05
Gehe zum letzten Beitrag von Mäcki
16 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Abgastemperatur an Schornsteinmündung
81 65535
17.05.13, 19:56:02
Gehe zum letzten Beitrag von udo 240
Gehe zum ersten neuen Beitrag BImSchV, 2. Stufe
17 65535
15.02.14, 11:55:42
Gehe zum letzten Beitrag von Theo Kern
Archiv
Ausführzeit: 0.0416 sec. DB-Abfragen: 15
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder